Bund der Osteologen Sachsen-Anhalt
  Aktuell
  Verein
  Vorstand
  Impressum

 

 

Protokoll über Vorstandssitzung des Bundes der Osteologen Sachsen

  • Zeitraum: 13. April 2011, 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
  • Ort : Dessau – Roßlau, Pächterhaus
  • Leitung: Dr. med. Wolfgang Spieler
  • Thema: Fokus Gesundheitspolitik und Zukunftschancen der Osteologen in Sachsen - Anhalt
  • Teinehmer:
  • Dr. med. Wolfgang Spieler, Zerbst
  • Dr. med. T. Linde, Halle
  • Dr. med. R. Schobeß, Halle
  • Dr. med. L. Vogel, Dessau – Roßlau
  • Sandro Schmücker, Warner - Chilcott
  1. Begrüßung und Einführung durch Dr. W. Spieler

  2. Diskussion aktueller Themenkomplexe:

    • Auswertung aktueller Forschungsergebnisse / praktischer Therapieansätze des Osteologen – Kongresses Fürth März 2011.

    • Abstimmung über Beibehalt des Jahresbeitrages der Mitglieder des BdO SA in Höhe von 60,00 Euro / Jahr unter kostenneutraler Abführung der Mitgliedsbeiträge an den Bund der Osteologen Deutschlands in Höhe von 15,00 Euro.Festlegung eines Unkostenbeitrages für Nichtmitglieder des BdO SA für die Teilnahme an Veranstaltungen / Mitgliederversammlungen des BdO SA in Höhe von 10,00 Euro.
    • Terminierung der nächsten Mitgliederversammlung des BdO SA auf den 14.09.2011 im Herrenkrug Magdeburg mit Thematik: Aktuelle Versorgungssituation Osteoporose SA / Berufspolitik; Sarkopenie und Einfluß medizinischer Trainingstherapie sowie physikalischer Therapie auf Koordination, Muskelkraft und Sturzrisiko von Osteoporose-, und geriatrischen Patienten.
    • Auswertung der Gespräche mit AOK SA März 2011 mit Beschluß für ein Rundschreiben an die Mitglieder des BdO SA zur Teilnahmeerklärung für die Übermittlung der BSNR an die AOK SA zur Sicherstellung einer Vertragsgestaltung zwischen BdO SA und Kostenträger zur außerbudgetisären Honorierung der Diagnostik und Therapie von Osteoporosepatienten.
    • Überprüfung der Mitgliedschaft im BdO SA anhand aktueller Beitragslisten.
    • Terminierung der nächsten Vorstandssitzung in Zerbst auf den 11.05.2011 sive 18.05.2011 um 19:30 Uhr.

  3. Zusammenfassung und Verabschiedung, Dr. med. W. Spieler


Di, 19.04.2011 18:10 / tl Druckversion Mail Zurück Weiter